Freibrief – Für mehr Diplomatie

Der Freibrief informiert jede Woche über die wichtigsten Entscheidungen, Aktivitäten und Argumente der FDP.

Diese Woche geht es um die Themenpunkte:

  • Auf der Münchner Sicherheitskonferenz waren die Gräben der internationalen Politik deutlich zu spüren. Auch die deutsche Diplomatie ist nicht ausreichend leistungsfähig, stellen die Freien Demokraten fest.
  • US-Präsident Donald Trump droht mit Strafzöllen auf deutsche Autos. Die FDP warnt vor den Folgen für beide Staaten und fordert neue Verhandlungen über ein europäisches Handelsabkommen mit den USA.
  • Mit den neuen EU-Regeln zum Urheberrecht drohen drastische Konsequenzen für Unternehmen und Verbraucher. Rechtmäßige Inhalte und Meinungen könnten dadurch blockiert werden, mahnen die Freien Demokraten.

Hier der Link zum Freibrief – Für mehr Diplomatie

Diesen Beitrag teilen: