Vorstellung der Kandidatenliste für die Kommunalwahl

FDP-Ortsverband Bad Dürrheim stellt seine Kandidaten für die Kommunalwahlen vor
Die Kommunalwahl rückt in greifbare Nähe und die Liste der Kandidaten beim FDP-Ortsverband Bad Dürrheim steht. Kreisvorsitzende Andrea Kanold stellte voll Stolz fest, dass die Liste für die Kommunalwahlen am 25. Mai mit wirklich guten Kandidaten besetzt ist.

Bisher ist die FDP mit 4 Sitzen im Stadtrat vertreten. Die vier bisherigen FDP-Stadträte Andrea Kanold, Adolf Fischerkeller, Karlheinz Mundinger und Hans Buddeberg kandidieren erneut für den Bad Dürrheimer Stadtrat. Die weiteren Kandidaten sind Heiko Biedehorn (Klinik-Geschäftsführer), Jürgen Rebholz (Malermeister), Hartmut Haller (Unternehmensberater), Michael Mühlberger (Zimmerermeister), Günter Tarlatt (Projektentwickler), Daniel Giusa (Immobilienkaufmann) und Elke Hahn (Rentnerin). Aus dem Stadtteil Hochemmingen treten an Wolfgang Schwierz (Jurist), Erich Burrer (Arzt) und Holger Schnekenburger (Industriemeister). Diese Drei kandidieren zusätzlich auch für den Ortschaftsrat Hochemmingen. Die weiteren Ortsteile stellen keine eigenen Kandidaten.


Klicken um das Bild zu vergrößern.
Nicht auf dem Bild sind Daniel Giusa und Elke Hahn.

Rückblickend auf die Fraktionsarbeit hob Kreisvorsitzende Kanold die besondere Bedeutung, die die FDP-Fraktion dem Thema Haushalt beimesse, expliziet hervor. Hier sieht Kanold sich und die FDP in der Pflicht, auf Wirtschaftlichkeit zu achten und unnötige oder verschwenderische Ausgaben zu vermeiden. Mit diesem Hintergrund hatte die FDP-Fraktion im letzten Jahr dem Haushalt der Stadt nicht zugestimmt.

Vorstellung der Kandidaten für den Kreistag
Für den Kreistag wurde folgende Bewerberliste festgelgt: Andrea Kanold, Michael Rebholz, Günter Tarlatt, Heiko Biedehorn, Bernhard Leber (Betriebswirt aus Tuningen), Hans Buddeberg, Dietrich Frey (Busunternehmer aus Brigachtal), Karlheinz Mundinger und Wolfgang Schwierz.


Klicken um das Bild zu vergrößern.
Nicht auf dem Bild sind Dietrich Frey, Karlheinz Mundinger und Wolfgang Schwierz.

 

Zur Bilder-Gallerie der Kandidaten

,