FDP Kandidaten Kommunalwahl 2019

Titelbild der Broschüre FDP Kandidatenvorstellung zur Kommunalwahl 2019 in Bad Dürrheim

Titelbild der Broschüre FDP Kandidatenvorstellung zur Kommunalwahl 2019 in Bad Dürrheim

Spezialitäten statt Einheitsbrei, so der Titel unserer FDP Broschüre zur Kommunalwahl 2019 in Bad Dürrheim. Wir sind besonders stolz darauf, dass die Auswahl und die Zusammenstellung unserer Kandidaten/innen einen breiten Querschnitt durch alle Bevölkerungsschichten darstellt. Kein Einheitsbrei, sondern Vielfalt, Erfahrung und Dynamik – dies zeichnet unsere Kandidaten/innen aus.

Am 26. Mai bitten wir um Ihre Stimme.

Wir packen an – getreu diesem Motto haben wir unsere Kandidaten/innen nach deren Lieblingsrezept gefragt und so beinhaltet die Broschüre neben den detaillierten Kandidatenvorstellungen jede Menge toller Kochrezepte. Die einzelnen Rezepte können Sie direkt beim jeweiligen Kandidaten/in als PDF Dokument herunter laden.

FDP Kandidaten Vorstellung

Hier folgt die Vorstellung der einzelnen FDP Kandidaten/innen zur Kommunalwahl 2019 in Bad Dürrheim. Alle Kandidaten/innen für die Gemeinderatswahl sind nach der Reihenfolge des Listenplatzes aufgeführt. Ebenfalls mit aufgeführt sind die Kandidaten/innen für den Kreistag.

Übersicht der Kandidaten

Spezialitäten statt Einheitsbrei – Unser liberales Kochbuch
Link zur Online-Version unseres liberalen Kochbuches zur Kommunalwahl 2019

Dr. Andrea Kanold

Gemeinderat Listenplatz Nr. 1
Kreistag Listenplatz Nr. 1

Lieblingsrezept: Kirschplotzer

Zur Kandidatenübersicht

Mit Herz, Engagement und Erfahrung für Bad Dürrheim und den Schwarzwald-Baar-Kreis.

“Bad Dürrheim ist seit 1981 meine Heimat hier fühle ich mich zu Hause. Ich trete ein für eine aktive Innenstadt und eine gute Vernetzung mit den Ortsteilen. Unsere Sport- und Freizeitstätten sind ein wichtiges Element, um den Freizeitwert für Jung und Alt zu gewährleisten.”

Mein Motto:
Planen – Anpacken – Zukunft gestalten
Miteinander – Füreinander – Lebenswertes Bad Dürrheim
Bad Dürrheim = hoher Freizeitwert für Jung und Alt

Meine Schwerpunkte:
Unsere Innenstadt mit Aufenthaltsqualität, medizinische Versorgung, Wirtschaft und Gewerbe stärken, schnelles Internet und nachhaltige Mobilitätskonzepte

Jahrgang: 1956
Hobbys: Wandern, Fahrradfahren, Lesen
Vereine: Tennisverein, Narrenzunft, Deutsch-Ungarischer Freundeskreis, Heimat- und Geschichtsverein, Bürgerstiftung und Landfrauen


Jürgen Rebholz

Mit Engagement und Sachverstand für Bad Dürrheim.

“Seit meiner Geburt lebe ich in Bad Dürrheim.
Hier betreibe ich meine Firma und engagiere mich in verschiedenen Vereinen.
Im Gemeinderat setze ich mich ein für gute Bedingungen des Handwerks und Gewerbe, die Weiterentwicklung der touristischen Attraktivität und schnelleres vorantreiben von Bebauungsgebieten.”

Mein Motto:
Planen – Anpacken – Zukunft gestalten
Miteinander – Füreinander – Lebenswertes Bad Dürrheim
Bad Dürrheim = hoher Freizeitwert für Jung und Alt

Meine Schwerpunkte:
Zukunftsweisende Ideen für die Stadt – anpacken und umsetzen

Jahrgang: 1965
Hobbys: Radfahren, Skifahren, Wandern, Badminton
Vereine: In der Narrenzunft Bad Dürrheim im Vorstand (Zeugmeister)
Im Gewerbeverein Bad Dürrheim im Vorstand (2. Vorsitzender)
Mitglied im Heimat- und Geschichtsverein


Patrick vom Berg

Gemeinderat Listenplatz Nr. 3
Kreistag Listenplatz Nr. 3

Lieblingsrezept: Carpaccio vom Rind

Zur Kandidatenübersicht

Gründer und Unternehmer mehr fördern und Interessen aller Generationen berücksichtigen.

“Im Alter von 24 Jahren habe ich meine eigene Medienagentur gegründet. Gerade als Jungunternehmer bekomme ich an vielen Stellen mit, wo Förderung für junge Gründer und Unternehmer fehlt. Der Standort Bad Dürrheim muss für junge Unternehmen attraktiver gestaltet werden, um auch in Zukunft wirtschaftliche Vielfalt und Arbeitsplätze zu schaffen!
Allgemein ist es Zeit für frischen Wind im Gemeinderat und Kreistag. Zeit, dass sich mehr innovative und junge Leute in der Kommunalpolitik engagieren und man zusammen eine Zukunft schafft, die die Interessen aller Generationen vertritt.”

Meine Schwerpunkte:
Attraktivität der Bad Dürrheimer Innenstadt.
Junge Unternehmen und Gründer fördern.
Interessen der jungen Generation vertreten.

Jahrgang: 1993
Beruf: Fotograf & Filmemacher, Social Media Manager
Vereine: Mitglied der Narrenzunft Bad Dürrheim
Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Bad Dürrheim


Günter Tarlatt

Gemeinderat Listenplatz Nr. 4
Kreistag Listenplatz Nr. 2

Lieblingsrezept: Melonensalat mit Feta und Erdbeeren

Zur Kandidatenübersicht

Mit Engagement und Erfahrung für Bad Dürrheim.

“Mit Herzblut und Leidenschaft konnte ich in nahezu 20 Jahren Bad Dürrheim mitgestalten. In diese Zeit fiel unter anderem der Bau des Solemar. Meine Erfahrung und Dynamik werde ich in den Stadtrat und in den Kreistag einbringen.”

Mein Motto:
Bewegen – statt reden – allerdings frühe Teilhabe der Betroffenen
Mut gegen den Strom zu schwimmen – um der Sache willen!
Kante zeigen – gründlich vorbereiten – Fehler vermeiden!

Meine Schwerpunkte:
Kur- und Bäderwesen, Tourismus, Regionalentwicklung, Stadtentwicklung, Marketing

Jahrgang: 1949
bis 1969 Ausbildung Dipl. Verwaltungswirt (FH) – Landkreis Donaueschingen
bis 1972 Sachbearbeiter im gehobenen Dienst des Landkreises Donaueschingen
bis 1975 Inspektor, Oberinspektor und Amtmann in Geisingen und Bad Dürrheim
bis 1991 Mitglied der Geschäftsführung der Kur- und Bäder GmbH Bad Dürrheim
bis 2010 Selbstständiger Berater in ganz Europa
bis heute regionaler Projektentwickler.
Ich lade Sie auf www.tarlatt.com ein oder senden Sie mir eine Mail info@tarlatt.com

Vereine: Vorsitzender des Vereines der Freunde und Förderer des Parasolhotel g. e.V.
Mitglied der Narrenzunft, Mitglied des Heimat- und Geschichtsverein
Mitglied des Kunstschaffende und Kunstfreunde Bad Dürrheim e.V.


Albrecht Schlenker

Albrecht Schlenker

Albrecht Schlenker

Gemeinderat Listenplatz Nr. 5
Kreistag Listenplatz Nr. 7

Lieblingsrezept: Zitronen-Salbei-Lachs mit Kräuterreis

Zur Kandidatenübersicht

Mit Herz und Leidenschaft zum Wohle Bad Dürrheims.

“Meine Familie und ich leben seit 1983 in Bad Dürrheim. Seit Jahrzehnten waren bzw. sind wir in Vereinen,
Kirche, Organisationen ehrenamtlich tätig. Genauso möchte ich mich in Kreistag und Stadtrat einbringen.”

Mein Motto:
Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen.

Meine Schwerpunkte:
Ehrenamt und Vereinsarbeit, Schulen und Bildung, belebte Innenstadt, demografischer Wandel

Jahrgang: 1953
Vereine: Vorsitzender des AV Bad Dürrheim – Sunthausen
FC Bad Dürrheim
Mitglied der Narrenzunft
Mitglied des Geschichts- und Heimatvereins
Mitglied des deutsch-französischen Freundeskreises
Mitglied des deutsch-italienischen Freundeskreises Tuningen
Mitglied des FC Hochemmingen
Ehrenmitglied der Anglergesellschaft Villingen


Zukunftsorientierte Innovationen umsetzen und so unsere Region stärken.

“In Bad Dürrheim aufgewachsen, schlägt mein Herz für meine Heimatstadt und unsere Region.
Mein Ziel ist es, unsere Lebensqualität für die zukünftigen Generationen zu sichern. Dazu gehören gleichermaßen eine gute Umwelt, Arbeitsplätze, lebenswerte Städte und Gemeinden. Meine Enkel sollen den gleichen Spass haben, in gleicher Sicherheit und mit guten Bedingungen aufwachsen, wie ich und meine Kinder.”

Mein Motto:
Lieber einen Fehler machen als nichts tun.
Visionen gemeinsam in die Realität bringen.

Meine Schwerpunkte:
Mich interessiert alles, ich schwätz auch überall gern mit.
Aber ich bin nicht überall kompetent. Deshalb liegt mein Schwerpunkt im Bereich Stadtentwicklung, Bauen, Mobilität.
Ich bin halt nur ein Architekt. 🙂

“FDP Mitglied genetisch bedingt. Liberales Denken liegt mir im Blut.”
FDP Ortsverbandsvorsitzender in Bad Dürrheim.

Jahrgang: 1962
Nach Schule und Bundeswehr 1982 Studium in Konstanz
1987 Gründung IT Firma im Baubereich
1994 Wechsel ins Büro meines Vaters
verheiratet mit der tollsten Frau der Welt, zwei prächtige Kinder
( inzwischen natürlich keine Kinder mehr 🙂
Hobbys: Feste, Skifahren, Familie, Städtereisen
. . . und was mir sonst noch neues einfällt
Vereine: Seit 20 Jahren Narrovater in der Narrenzunft Bad Dürrheim
passives Mitglied in diversen Vereinen


Weiterdenken und entsprechend Handeln für Bad Dürrheim und den Schwarzwald-Baar-Kreis.

“Ich wohne seit 2015 in Brigachtal. Unsere Familie wurde vom ersten Tag an sehr freundlich hier aufgenommen. In unserem Garten liefern die Zucchinipflanzen trotz aller Bemühungen der Schnecken reiche Ernten. Nach diesem Rezept meiner Frau zubereitet, schmecken sie mir besonders gut.”

Mein Motto:
“Das Kriechen ist unter allen verschiedentlichen Fortbewegungsarten wohl in seiner Art eine prächtige Sache; aber müssen wir deswegen, weil die Schildkröte einen sicheren Gang besitzt, die Flügel der Adler beschneiden?”
Zitat von Edgar Allen Poe

Meine Schwerpunkte:
Rahmenbedingungen schaffen, in denen wir als Einzelne und als Gemeinschaft Chancen nutzen und unser Potential erreichen können.

Jahrgang: 1976
Hobbys: Leiten einer Kirchengemeinde, Joggen, Musik
Beruf: Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, als Oberarzt im Schwarzwald-Baar Klinikum tätig


Mit Herz, Hand und Verstand die Chancen für Bad Dürrheim nutzen.

“Seit 1993 bin ich mit Bad Dürrheim beruflich verbunden. Meine Heimat ist Bad Dürrheim seit 2001, meine Familie fühlt sich hier sehr gut aufgehoben. In meiner beruflichen Tätigkeit als Immobilienmakler führt mich meine Arbeit in viele Städte und Gemeinden von Baden-Württemberg. Viele meiner kommunalpolitischen Beobachtungen und Erfahrungen will ich in meine zukünftige Arbeit als Gemeinderat einfließen lassen.
Unsere Stadt braucht auch Impulse von außen.”

Mein Motto:
Die Zukunft hängt von dem ab, was Du heute tust.

Meine Schwerpunkte:
Verbesserung der Infrastruktur, eine stärkere Bekennung zum Gesundheits- und Kurstandort Bad Dürrheim und eine vernünftige Haushaltspolitik.

Jahrgang: 1970
Hobbys: Familie, Freunde, Italien, Wandern, Reisen, Architektur und Immobilien, Isere Stadt Bad Dürrheim und deren Umgebung.
Ausschüsse: Seit 2009 im Gutachterausschuss der Stadt Bad Dürrheim.
Von 2006-2014 im technischen Ausschuss, als sachkundiger Bürger, und von 2006-2009 im Stadtentwicklungs- und Umweltausschuss der Stadt Bad Dürrheim.
Vereine: Mitglied der Narrenzunft und aktiver Narro
Geschichts- und Heimatverein Bad Dürrheim
Schwarzwaldverein


Viktor Kliewer

Zukunft gestalten für Alt und Jung, mit Herz und Verstand.

“Seit 2014 bin ich sehr gerne in Bad Dürrheim Zuhause. Durch meine eigenen Kinder und den beruflich bedingten Kontakt zu jungen Familien liegen mir besonders die Wünsche dieser Gruppe am Herzen, so dass Bad Dürrheim eine Stadt für Alt und Jung wird.”

Mein Motto:
Ehrlich währt am längsten.
Lösungsorientiert denken und handeln.

Meine Schwerpunkte:
Wohnraum in und um Bad Dürrheim für alle Generationen, Jugendförderung, Tourismus und kulturelles Leben stärken

Jahrgang: 1980
Hobbys: Handwerken, Sport, Lesen, Grillen
Vereine: CEG Christliche Evangeliums Gemeinde Bad Dürrheim
Business Club


Michael Mühlberger

Ziele definieren, strukturieren, planen und umsetzen.

“Bad Dürrheim muss sich in Zukunft neu positionieren, um attraktiv zu bleiben.”

Mein Motto:
Stelle Dich Deinen Aufgaben /
Jede Aufgabe kann eine Herausforderung sein.

Meine Schwerpunkte:
Ziele und Wünsche der Bad Dürrheimer zu verfolgen.
Bezahlbare Bauplätze für junge Familien.
Touristische Attraktionen weiter favorisieren.
Durch ein neues Gewerbegebiet kann auf eine Grundsteuererhöhung in Zukunft verzichtet oder sogar eine Entlastung vorgenommen werden. Dadurch erhält auch die Stadt mehr
finanziellen Spielraum für anstehende Aufgaben und Projekte.

Jahrgang: 1983
Hobbys: Feuerwehr, Radfahren, Skifahren
Vereine: Freiwillige Feuerwehr Bad Dürrheim
Narrenzunft Bad Dürrheim


Maren Isak-Jentzen

Mit Leidenschaft und Motivation für Bad Dürrheim und seine Bürger.

“Seit 2001 lebe und arbeite ich in Bad Dürrheim, der Erlebnisstadt und Wohlfühloase zwischen Schwarzwald und Baar, die es gilt, für Bürger im Einklang mit Tourismus auf hohem Niveau weiterzuentwickeln. Tolle Menschen darf ich hier jeden Tag kennenlernen. Am meisten liebe ich den Einfluss der verschiedenen Charaktere und Mentalitäten, die sich hier zusammenfinden.”

Mein Motto:
Nicht ewig diskutieren, sondern anpacken.
Mehr Bürgereinbindung – zusammen kommen wir vorwärts.

Meine Schwerpunkte:
Lebendige Innenstadt mit Erholungsfaktor, Parksituation entspannen (Wir müssen leben was wir verkaufen!!), weitere Städtepartnerschaften gründen (weltoffenes Bad Dürrheim), zukunftsfähiges Schul- und Bildungszentrum, unsere Stadt attraktiv machen für junge Start-Ups / Unternehmen, bezahlbaren Wohnraum schaffen

Jahrgang: 1972
Hobbys: Backen, Wandern, Kultur
Vereine: Gewerbeverein
VDK


Für ein dynamisches und zukunftssicheres Bad Dürrheim.

“Da ich seit meiner Kindheit tief in Bad Dürrheim verwurzelt bin, möchte ich Bad Dürrheim auch weiterhin dynamisch halten und fit für die Zukunft machen. Deshalb kandidiere ich für den Gemeinderat. Mit Engagement und Herzblut für unser Bad Dürrheim.”

Mein Motto:
Junge Leute sollten
einsprechen, ansprechen, mitsprechen!

Meine Schwerpunkte:
Ehrenamtsarbeit
Vereinsarbeit
Stadtentwicklung

Jahrgang: 1999
Hobbys: Skifahren, Turnen, Volleyball, Schwimmen, Pfadfinder
Vereine: Im Jugendvorstand des Turnerbund 1911 Bad Dürrheim
Im Vorstand der DLRG OG Bad Dürrheim
Gruppenleiter bei der DPSG Bad Dürrheim
Mitglied der Narrenzunft Bad Dürrheim


Jelena Klatt

Mit Freude und Engagement anpacken und mitwirken.

“Seit 2015 wohne ich in Bad Dürrheim.
Mit meiner ganzen Freude und meinem Engagement bin ich seit vielen Jahren ehrenamtlich in der Kinder und Jugendarbeit tätig.
Weil ich weiß welche unentdeckten Schätze in unseren Jugendlichen schummern, ist es mir wichtig, Kinder und Jugendliche zu fördern und Generationen zusammen zu führen, um aus der vorhandenen Erfahrung lernen zu dürfen.”

Mein Motto:
Anpacken und mitwirken statt schlechtreden.
Voller Zuversicht nach vorne sehen.

Meine Schwerpunkte:
Kinder- und Jugendförderung
Gesundheitspolitik
Tourismusförderung

Jahrgang: 1984
Hobbys: Malen, Backen, Kochen, Gärtnern
Vereine: CEG (Christliche Evangeliumsgemeinde e.V.)


Mit Leidenschaft und Herzblut für ein zukunftssichers Bad Dürrheim.

“1999 als Kind nach Bad Dürrheim gezogen wurde hier meine Heimat.
Ich will mich für mehr Aktivitäten für Jugend und junge Familien einsetzten und will dies im Gemeinderat mitgestalten.”

Mein Motto:
Mit Engagement und Tatendrang mitgestalten.

Meine Schwerpunkte:
Aktivitäten und Freizeitangebote für Jugend und junge Familien schaffen.

Jahrgang: 1997
Beruf: Vereinsleben, Sport, Musik
Vereine: Freiwillige Feuerwehr Bad Dürrheim
Jugendfeuerwehr Bad Dürrheim
Academy of Budo Arts (Karate)
Musik


Hans Buddeberg

Mit Sachverstand und Realismus für Bad Dürrheim.

“Nach der Übernahme der Leitung des Notariats Villingen zog ich Anfang 1998 vom Bodensee nach Bad Dürrheim und lebe seither sehr gern in dieser Stadt. Im Gemeinderat setze ich mich seit 2009 besonders für solide Finanzen und ein angemessenes Verhältnis von Aufwand und Ertrag bei allen ausgabewirksamen Entscheidungen ein, leider nicht immer mit befriedigendem Erfolg. Dennoch werde ich diesen Einsatz gerne fortsetzen, wenn mir die Bürger dafür am 26.5. nochmals ein Mandat erteilen. Ferner will ich eine Steigerung der Effizienz und Transparenz der Arbeit des Gemeinderats erreichen.”

Mein Motto:
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem
Frei übersetzt: Was auch immer Du tust, handle überlegt und bedenke die Folgen.

Meine Schwerpunkte:
Finanzen, Rechtsfragen, Wohnraumversorgung, Stärkung der Wirtschaftskraft der Stadt

Jahrgang: 1949
Hobbys: Angeln, Briefmarken, Geschichte
Vereine: Bürgerstiftung Bad Dürrheim
Deutsch-Ungarischer Freundeskreis
Heimat- und Geschichtsverein
Verein der Freunde und Förderer des Parasolhotel e.V.


Mit viel Tatendrang und Erfahrung sowie zukunftsfähigen Ideen für Hochemmingen und Bad Dürrheim.

“2013 bin ich mit meiner kleinen Familie aus Bonn nach Bad Dürrheim – Hochemmingen zurückgekehrt. Sofort haben wir uns in meiner alten Heimat wohl gefühlt.
Um für uns und unsere Kinder eine attraktive und lebenswerte Heimat zu bewahren und zu gestalten, möchte ich mich einsetzen.”

Mein Motto:
Erkennen – Planen – Gestalten
Bürgernähe – Ansprechpartner sein, verantwortungsvoller Einsatz für Bürger von den Jungen bis zu den Reiferen

Meine Schwerpunkte:
Stärkere Anbindung der Ortsgemeinden an die Kernstadt. Neue Mobilitätskonzepte. Stärkung des Gewerbes und der Wirtschaft. Ausbau der Freizeit-, Kur- und Tourismusentwicklung in der Gesamtstadt. Schaffung einer markanten, typischen Bad Dürrheim Identität (CI) für die Bürger und die Besucher der Stadt.

Jahrgang: 1962
Hobbys: Meine Familie, DIY an Haus und Gerätschaften, alte Traktoren, BALLONfestival
Vereine: Mitglied der Narrenzunft


Dr. Erich W. Burrer

Gemeinderat Listenplatz Nr. 15
Kreistag Listenplatz Nr. 6

Lieblingsrezept: Linsen mit Spätzle und Saitenwürschtle

Zur Kandidatenübersicht

Mit Sachverstand und Engagement für den Schwarzwald-Baar-Kreis.

“Bad Dürrheim ist ein Ort mit vielen Möglichkeiten. Hier fühle ich mich wohl in dieser herrlichen Landschaft und den Menschen vor Ort.”

Mein Motto:
Anpacken – Lösungen finden!

Meine Schwerpunkte:
Das Gesundheitswesen im ländlichen Raum leistungsfähig erhalten.

Jahrgang: 1944
Hobbys: Lesen, Weiterbildung und Vorträge über Gesundheit halten
Vereine: Tennisclub Hochemmingen


Philip Staiger

Für ein fortschrittliches und lebenswertes Bad Dürrheim.

“Bad Dürrheim ist seit 1999 meine Heimat in der ich mich wohlfühle. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass dies in Zukunft ein schöner, aber auch ein fortschrittlicher Ort bleibt.
Die Kommunikation zwischen jung und alt ist ein wichtiger Schritt um Bad Dürrheim zukunftstauglich zu machen.”

Mein Motto:
Neue Ideen die Jung und Alt zusammenbringen.

Meine Schwerpunkte:
Kultur, Digitalisierung, Zusammenhalt
Das Thema Fortschritt zu fördern aber auch die Generationen zu vereinigen, da wir nur gemeinsam unsere Ziele erreichen können. Auch die Förderung der Kulturangebote für Jung und Alt möchte ich gerne weiterentwickeln.

Jahrgang: 1999
Hobbys: Basteln, Lesen, Malen
Vereine: EC Oberbaldingen


Für ein starkes Miteinander zum Wohle Bad Dürrheims und der Ortsteile.

“Seit 1988 wohne ich in Bad Dürrheim und das wirklich sehr gerne. Darum war und ist für mich ein Engagement in den Vereinen bzw. Institutionen auch selbstverständlich. Sei es persönlich oder finanziell. Ich möchte mich auch weiterhin für diese tolle Stadt einsetzen.”

Mein Motto:
Jeder Bewohner sollte sich in Bad Dürrheim zu Hause fühlen und jeder Tourist bzw. Besucher sollte Bad Dürrheim in guter Erinnerung behalten und gerne wiederkommen.

Meine Schwerpunkte:
Mit einer Fußgängerzone die Innenstadt attraktiver, abgasfreier und lebenswerter gestalten. Dafür Möglichkeiten suchen für weitere, zentrumsnahe Parkplätze.

Jahrgang: 1945
Hobbys: Kunst, Kultur, klassische Musik, Jazz, Wandern, Freundschaften pflegen
Vereine: Mitglied im Deutsch-Ungarischen-Freundeskreis
Mitglied im Deutsch-Italienischen-Freundeskreis
Geschichts- und Heimatverein Bad Dürrheim
Narrenzunft Bad Dürrheim
Schwarzwald-Verein Bad Dürrheim
Schwäbischer Albverein Schwenningen
Turn- und Sportverein Bad Dürrheim
Mitglied im Verein der Freunde und Förderer des Parasolhotels e.V.


Unsere Zukunft aktiv mitgestalten.

“In Bad Dürrheim geboren und aufgewachsen, lebe ich bis heute gerne hier. Ich habe meine Schulzeit und meine Lehrjahre als Elektroinstallateur hier in Bad Dürrheim verbracht und arbeite heute bei einem großen und mit Bad Dürrheim eng verbundenen Unternehmen.
Bad Dürrheim bietet eine hohe Lebensqualität mit seinen Freizeitangeboten und der Vereinskultur. Um dies zu erhalten und weiter auszubauen möchte ich mich engagieren.”

Mein Motto:
Wer nach vorne sehen will, darf nicht nach hinten denken.

Meine Schwerpunkte:
Örtliches Handwerk und Gewerbe fördern,
Kultur und Freizeitangebot stärken,
Möglichkeiten zu Mitgestaltung für Bürger schaffen.

Jahrgang: 1986
Hobbys: Segeln, Wandern, Bogenschießen, Snowboarden
Vereine: Narrenzunft Bad Dürrheim
Schützengemeinschaft Bad Dürrheim


Zukunftsgerichtet und offen für neue, kreative Wege.

“Aufgewachsen in Bad Dürrheim und der Stadt immer treu geblieben, fühle ich mich hier natürlich sauwohl.
Verantwortlich mitgestalten um auch den nächsten Generationen genau das auch zu ermöglichen, ist eins meiner Ziele.”

Mein Motto:
Wenn der Wind stärker weht
bauen die einen Mauern, die anderen Segelschiffe.

Meine Schwerpunkte:
Kostenbewusstsein, schlanke Prozesse und Entscheidungswege, Nachhaltigkeit, Einbindung und Unterstützung der Vereine, interessant für Jung und Alt, Bildung und Jugendförderung, Zukunft die Spaß macht in Bad Dürrheim.

Jahrgang: 1967
Hobbys: Kinder, Skifahren, Badminton, Sauna
Vereine: FC Bad Dürrheim
Narrenzunft Bad Dürrheim
Pfadfinderfreunde (passiv)


,